Reklamation

Gibt es ein Rückgaberecht?

Falls du den Artikel über geschütztes System mit Sofortüberweisung, Kreditkarte oder PayPal bezahlt hast und dieser nicht als beschrieben angekommen ist oder wenn du einen ganz anderen Artikel oder nicht das vollständige Paket erhalten hast:

  • klicke den Button “Ich habe ein Problem” innerhalb von 2 Tagen nach dem Erhalt des Artikels und melde somit dein Problem unserem Support-Team.
  • Der Artikel muss sich in dem gleichen Zustand wie beim Erhalt befinden.
  • Wir werden dir den vollen Betrag zurückzahlen. Bitte beachte, dass das Rückgaberecht für Käufer innerhalb von 2 Tagen nach dem Erhalt des Artikels gilt. Wenn du die 2-Tage-Frist für Anklicken des Buttons “Ich habe ein Problem” verpasst hast, gilt kein Rückgaberecht mehr.

Falls der gekaufte Artikel deinen Erwartungen nicht entspricht oder dir nicht passt:

  • fotoerlebnisse kann dir keine Erstattung zahlen.
  • Die Rückgabe des Artikels kann nur in dem Falle erfolgen, wenn dies mit dem Verkäufer vor dem Kauf abgeklärt wurde.
  • Du kannst gerne den Artikel in deinem Katalog anbieten.
Rückerstattungsrichtlinie von fotoerlebnisse

Eine Rückerstattung erhältst du ausschließlich in folgenden Fällen:

  • Du hast den Artikel über den “Kaufen”-Button erworben und über fotoerlebnisse bezahlt.
  • Du hast dich innerhalb von 2 Tagen, nachdem der Artikel als “erhalten” markiert wurde, über den Button “Ich habe ein Problem” gemeldet.

fotoerlebnisse zahlt eine Erstattung in folgenden Fällen:

  1. Der Artikel entspricht nicht der Beschreibung.
  2. Der Artikel ist nicht angekommen oder wurde aufgrund einer unangemessenen Verpackung während der Lieferung beschädigt.
  3. Die Transaktion wurde von fotoerlebnisse storniert (die Rückzahlung kann bis zu 4 Werktage dauern).
  4. Die Transaktion wurde manuell vom Käufer oder Verkäufer storniert (die Rückzahlung kann bis zu 14 Werktage dauern).

Erstattungsverfahren

  1. Der Käufer muss sein Anliegen innerhalb von 2 Tagen, nachdem der Artikel als erhalten markiert wurde, melden. Das Anliegen muss mit Beweisbild an den Verkäufer geschickt werden. Die Zahlung wird solange sicher verwahrt, bis eine Einigung gefunden wurde.
  2. Beide Parteien sollten die Optionen zur Rückerstattung und Retoure gemeinsam besprechen. Der Verkäufer kann den Artikel zurücknehmen und dem Käufer die Bezahlung zurückerstatten. Der Käufer widerum hat die Möglichkeit, den Artikel zu behalten und die Transaktion abzuschließen.
  3. Der Artikel sollte versichert an den Verkäufer zurück geschickt werden. Wenn eine volle Rückerstattung des Verkäufers gewünscht ist, empfehlen wir dem Käufer, die Kosten für die Retoure zu übernehmen – sofern nicht anders vereinbart. Aktuell wird noch keine Retoure von Kleiderkreisel zur Verfügung gestellt.
  4. Die Rückerstattung wird eingeleitet, sobald der Käufer eine gültige Sendungsverfolgungsnummer angibt. Wir empfehlen dem Verkäufer ausdrücklich, mit der Rückerstattung zu warten, bis die Sendungsverfolgungsnummer angegeben wurde.

Bitte beachten: Sollte keine Einigung gefunden werden, kann das Anliegen zur Ansicht an das fotoerlebnisse-Team weitergeleitet werden.

Gut zu wissen:

  • Bitte folge unseren Richtlinien, um den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten. Solltest du den Artikel per PayPal bezahlt haben, wird deine Rückerstattung direkt in deinem Paypal-Konto landen – es kann allerdings eine Stunde dauern bis der Betrag dort verbucht ist.
fotoerlebnisse
Passwort zurücksetzen